Solide vermietete 2-Zimmerwohnung im grünen Wittenau

13437 Berlin, Etagenwohnung zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    AB-WT-101701
  • Objekttypen
  • Adresse
    13437 Berlin - Wittenau
  • Baujahr
    1958
  • Zustand
    Gepflegt
  • Etage
    1
  • Etagenanzahl im Haus
    4
  • Wohnfläche ca.
    57 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    57 m²
  • Gesamtfläche ca.
    57 m²
  • Zimmer
    2
  • Status
    vermietet
  • Verfügbar ab
    12.12.2018

Preise

  • gesamte Erstkosten
    2.990,98 EUR
  • Nebenkosten
    127 EUR
  • Hausgeld
    230 EUR
  • Käufer­provision
    7,14% inkl. MwSt.
  • Kaltmiete
    352 EUR
  • Miete pro m²
    6,17 EUR
  • Kaufpreis pro m²
    1.750,88 EUR
  • Gesamtbelastung brutto
    478,84 EUR
  • Nettorendite (Ist)
    4,23%
  • Nettorendite (Soll)
    2.040,65 %
  • Mieteinnahmen (Ist)
    4.222,08 EUR
  • Mieteinnahmen (Soll)
    4.890,60 EUR
  • Betriebskosten (netto)
    127 EUR
  • Warmmiete
    479 EUR (Heizkosten enthalten)
  • Kaufpreis
    99.800 EUR

Beschreibung

Die angebotene Wohnung, die als Kapitalanlage angeboten wird, liegt im 2. Geschoss einer Wohnanlage und ist in einem gepflegten, aber nicht mehr zeitgemäßen Zustand. Sie erreichen die Haustür über einen sehr gepflegten und begrünten Außenbereich. Die ca. 57 m² der Wohnung verteilen sich auf zwei Zimmer sowie ein Bad, eine Küche und eine gut nutzbare Abstellkammer bzw. Garderobe. Nahezu alle Räume sind über einen kompakten Flur verbunden. Zusätzlich verspricht der gute und praktische Schnitt der Wohnung eine optimale Raumnutzung.

Das langjährige und solide Mietverhältnis mit der sehr freundlichen und umgänglichen Mieterin soll bestehen bleiben.

In der hellen Küche wurde Linoleum verlegt, außerdem sind die Anschlüsse für eine Spülmaschine und einen Elektroherd vorhanden.

Das Badezimmer ist mit einer Badewanne ausgestattet. Das Fenster sorgt für viel Tageslicht und optimale Lüftungsmöglichkeiten.
Im geräumigen Schlafzimmer und auch im Wohnzimmer wurde Teppich verlegt. Beide Räume sind in der Größe nahezu identisch.

Das Wohnzimmer ist mit einer voll verglasten Balkontür zum Balkon ausgestattet. Der Balkon ist Richtung Westen ausgerichtet. Auch das Wohnzimmer profitiert durch die westliche Ausrichtung der Wohnung und bekommt vor allem am Nachmittag und Abend herrliches Sonnenlicht. Alle Fenster in der Wohnung sind doppelt verglaste Holzfenster.

Die Abstellkammer, die über den Flur begehbar ist, bietet viel Platz für Regale, eine Garderobe oder Einbauschränke.

Zur Wohnung gehört des Weiteren ein Kellerabteil, welches zusätzlichen Stauraum bietet.

Ein Parkplatz kann über die Hausverwaltung angemietet werden.

Die Fassade des Hauses wurde 2006 malermäßig saniert. Weitere Sanierungs- und Renovierungsarbeiten fanden in den Jahren 1993 und 1996 statt.

Ausstattung

+ Größe: ca. 57 m²
+ 2 Zimmer
+ Wannenbad mit Fenster
+ Balkon mit Westausrichtung

+ Kellerabteil

+ Mietverhältnis besteht seit 1958 und soll bestehen bleiben

+ Mieteinnahmen IST: 4.222,08 € (351,84 € / mntl.)
+ Hausgeld GESAMT: 2.436,00 € (203,00 € / mntl.)
+ davon umlagefähig: 1.080,00 € (90,00 € / mntl.)

Lage

Die ruhige und begrünte Wohnanlage liegt in einer ruhigen Seitenstraße der Roedernallee (B 96) im Ortsteil Wittenau (Verwaltungsbezirk Reinickendorf). Nach der Wende vollzog sich ein Strukturwandel in dem nördlich gelegenen Ortsteil, da die Industrie in das nördliche Berliner Umland abwanderte. So konnte aus dem stark industriell geprägten Ort ein Ansiedlungspunkt für Wohnungssuchende und Gewerbetreibende werden.

In ca. zehn Gehminuten gelangt man von der Wohnung zum Rathaus Reinickendorf. Hier findet man auch die U-Bahnstation Rathaus Reinickendorf, welche von der U8 angefahren wird. In 15 Minuten zu Fuß ist man jedoch auch an der S- und U-Bahnstation „Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik“, welche auch von der U8 und der S25 angefahren wird. Über die Stadtautobahn gelangt man schnell ins Stadtinnere, aber auch auf den äußeren Stadtring. Der Flughafen Tegel ist in 15 Minuten schnell mit dem Auto zu erreichen.

Das Vivantes-Humboldt-Klinikum ist das Unfall-Krankenhaus für den Norden Berlins sowie das nördliche Umland und verfügt über 11 medizinische Fachabteilungen.

Viele Parks, wie zum Beispiel der Nordgraben, der Rathauspark oder die grüne Gegend rund um Alt-Wittenau verleihen dem Ortsteil ein grünes Gesicht. Doch auch der Bezirk Reinickendorf selbst, hält mit dem Tegeler See und dem Tegeler Forst einige Erholungsorte bereit. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und auch Einkaufszentren, wie „der Clou“, sind über den Bezirk verteilt und bieten alle Geschäfte für das tägliche Leben.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Ausstattung / Merkmale

  • Abstellraum
  • Keller
  • Neubau

Energie­verbrauchs­ausweis

  • Gültig bis
    18.07.2018
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1958
  • Primärenergieträger
    OEL
  • Energie­verbrauchs­kennwert
    126.00 kWh/(m²·a)
  • Energie­ver­brauchs­kenn­wert:
    126.00 kWh/(m²·a)
    0 50 100 150 200 250 300 350 400+

Sonstige Informationen

Courtage und Geschäftsbedingungen:

Es gilt ein vom Käufer an uns zu entrichtendes Vermittlungs- bzw. Nachweishonorar (Maklercourtage) bei Abschluss des Kaufvertrages in Höhe von 7,14 % (inklusive gesetzlicher MwSt.) auf den tatsächlichen Kaufpreis als vereinbart. Unsere Angebote sind nur für den Empfänger selbst bestimmt. Bei einer Weitergabe an Dritte haftet der Angebotsempfänger für unsere Courtage. Die Inhalte unserer Angebote beruhen auf den Angaben des Verkäufers bzw. anderer fremder Dritter und nicht auf unseren Ermittlungen und erfolgen deshalb ohne Gewähr für deren Richtigkeit. Unsere Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Ihr Ansprechpartner